Für wen ist dieser Workshop gedacht?

Dieser 2-teilige Workshop richtet sich an Hundehalter die einen Collie, Australien Shepard, Border Collie, Harzer Fuchs, Schäferhund und verwandte Rassen als Familienhund haben. Mit diesem Workshop spreche ich Menschen an die interessiert daran sind, über das herkömmliche Verständnis der Hundeerziehung hinaus zu gehen um sich mit der wahren Natur des Hüte & Schäferhundes als Einzelhund in privat Hand zu beschäftigen. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie einen hoch spezialisierten Hund in ein ausgeglichenes Miteinander führen können, dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Teil 1

 

 

Teil 2

 

 

 

 

 

 

Termine Teil 1: 12. November 10-13Uhr, 13. November 10-12.30Uhr

Termine Teil 2: 26. November 10-13Uhr, 27. November 10-12.30 Uhr

 

 

Teilnahmevoraussetzungen
• die Bereitschaft sich mit neuen und möglicherweise ungewohnten Denkweisen auseinanderzusetzen
• Ihr Hund sollte gesund sein. Hündinnen können während der Läufigkeit nicht teilnehmen.

 

Teilnahmegebühr: pro Wochenende 300,00€ (inkl 19% Ust.)

 

 

Veranstaltungsort: Wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben

 

 

Lehrgangleitung: Sonja Maier

 

 

Anmeldung: per E-Mail -> sonjamaier@hundebeziehung.info